Badverschönerung

Ein Bad ist ein Ort zum Wohlfühlen und Entspannen. Eine Quelle zur Kraftschöpfung.

In unserem Bad hat mir schon immer noch eine „Kleinigkeit“ gefehlt (wie der Punkt auf dem i). Etwas lebendiges. Pflanzen!

Drum haben wir uns heute los gemacht und nach badtauglichen Pflanzen ausschau gehalten. Wir wurden tatsächlich fündig!

Geholfen hat mir u.a. ein toller Beitrag vom SWR und auch eine Seite von Pflanzenfreunde.com, auf der super detailliert alle Pflanzen aufgelistet sind, die ins Bad passen.

Aber nun seht selbst:

Links: Spathiphyllum, Rechts: Nephrolepis
Ich bin mehr als zufrieden. 🙂 Jedes Mal, wenn wir ins Bad gehen, zaubert es uns ein Lächeln auf die Lippen. Einfach wunderbar!

Leben und Leidenschaft,
C

Das denkt Ihr über diesen Beitrag:

    1. Cora

      Klar halten die durch! Bei uns werden ja schließlich keine Atombomben abgeworfen wie bei manch anderen Familien… Nix mit feuchtem Toi-papier 😛 So weit sind wir noch nicht. Das sind Ohrstäbchen!!!
      Wir hatten auch noch eine Palme im Einkaufswagen, aber ich dachte, dass für die kein Platz mehr wäre. Naja, beim nächsten Mal!

      Auf diesen Kommentar antworten »

Lass uns Deine Meinung wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.