Urlaub im Harz: Bodetal Therme

Zum Glück gibt es im Harz auch einige Sachen, die man trotz schlechten Wetters machen konnte, denn für Dienstag war Regen und Gewitter angesagt. Da wir absolute Thermen- und Wellness-Fans sind, war ein Besuch in der Bodetal Therme ein Muss!

Die Bodetal Therme verfügt über eine Thermenlandschaft und eine Saunawelt. Zuerst haben wir uns vorgenommen, beides zu besuchen, blieben schlussendlich aber doch nur bei der Thermenlandschaft. Das Highlight der ganzen Therme ist der Panorama-Ausblick ins Bodetal (leider habe ich versäumt ein Photo zu machen … ). Wir suchten uns extra Liegen, die uns diesen wundervollen Ausblick boten. Die Thermenlandschaft hat vier Becken (Innen- und Außenbecken, Licht- und Klangbecken, Kinderbecken).

Natürlich stürzten wir uns direkt in die Becken, die zu unserem Bedauern nicht ganz so warm waren. Wir paddelten uns also warm und genoßen auch im Becken den tollen Ausblick. Das Licht- und Klangbecken war immer gut gefüllt. Die Musik war leider nicht immer zu hören und auch das Lichtspiel wurde durch unruhige Leute gestört. Ich dachte auch erst, dass man die Musik unter Wasser hören kann, was bedauerlicherweise nicht der Fall war.
Zwischen unseren Badegängen entspannten wir auf unseren Liegen und lasen etliche Seiten unserer Bücher: Entspannung pur! Wir tankten auch noch wärmende Sonnenstrahlen bis Mittags – wie angekündigt – schwarze Wolken aufzogen und kräftige Regenschauer den Harz durchnässten. Zum Glück waren wir überdacht!

Das Mittagessen in der Therme viel mager aus. Für Chris gab’s einen Salat und für mich – wie könnte es auch anders sein – Milchreis! Es war ganz ok und reichte auch bis zum Abendbrot aus. Zum Nachmittag gab es noch Plätzchen und Schokolade. Zum Abendbrot sind wir in das Gasthaus zum Wasserriesen in Thale gegangen. Wir waren begeistern von der Speisekarte, die mit viel Liebe erstellt wurde. Und das Essen war göttlich! Jeder der im Harz Urlaub macht, muss unbedingt im Gasthaus zum Wasserriesen essen gehen!


Weiter geht’s morgen mit: Pullman City.

Leben & Leidenschaft,
C&C

Das denkt Ihr über diesen Beitrag:

Lass uns Deine Meinung wissen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.